Kategorien
Allgemein

Was Taiwan besser macht

Beitrag von Michael Bohne

Taiwan und Deutschland hatten am gleichen Tag die erste Infektion mit Corona gemeldet – hier der Link zum Blog des deutschen Journalisten Klaus Bardenhagen.

Während Taiwan heute am 29.03.2020 nur 298 infizierte Menschen (und zwei Tote)  hat, verzeichnet Deutschland ca. 53.000 infizierte Menschen (und 389 Tote). Taiwan dürfte das Land sein, das weltweit mit dem COVID-19 Virus am professionellsten und besten umgegangen ist.

Taiwan ist zwar eine Demokratie, darf aber auf Drängen der Volksrepublik China nicht Mitglied der WHO oder der UNO sein. Hätte Taiwan sein profundes Wissen und seine Expertise schon im Januar im Rahmen der WHO mit den anderen Ländern der Welt teilen können, hätten davon vermutlich viele Länder profitiert. 

Hier findet ihr weitere interessante Links:

1 Anwort auf „Was Taiwan besser macht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.