Vitamine für die Seele: Emotionale Selbsthilfe in beispiellosen Zeiten

Willkommen bei INNEN-LEBEN. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen Möglichkeiten zur emotionalen Selbsthilfe vor. Sie finden hier Ansätze und Tools, die Ihnen helfen können, Ihre ganz persönlichen Ressourcen zu aktivieren, um Unsicherheit und Angst in diesen besonderen Zeiten besser zu bewältigen. Alle Angebote auf dieser Seite sind kostenlos.

INNEN-LEBEN / DO-It-Yourself KARTENSETS

Die INNEN-LEBEN Kartensets gibt es in unterschiedlichen Versionen und Ausführungen. Begonnen haben wir im März 2020 mit unserem ersten Do-it-yourself-Kartenset. Inzwischen ist dieses Kartenset in 26 Sprachen und als Online-Version verfügbar. Parallel dazu entstanden Kartensets für unterschiedliche Zielgruppen, nämlich für Angehörige medizinischer & sozialer Berufe, Verantwortliche in Unternehmen, Pädagog:innen, Eltern & neu auch für Schüler:innen. Unser neues Reflexions-Kartenset mit über 90 Fragen zum Reflektieren, Nachdenken und Philosophieren ist inzwischen auch online. Das Innen-Leben Kartenset wurde von TrendOne aus Hamburg in ihre Kollektion innovativer Mikro-Trends aufgenommen und in der Sammlung von COVID induzierten Innovationen von Business of Purpose und Trendwatching aus Amsterdam vorgestellt.

Mit PEP gegen Angst und Unsicherheit

Wie können wir unsere Psyche vor Angriffen immunisieren, unsere Selbstwirksamkeit aktivieren und unsere Emotionen selbst beruhigen? Michael Bohne erklärt uns anhand von Postern und kurzen Videosequenzen zwei Wege, die sich hier als besonders hilfreich erwiesen haben: (1) Belastende, einschränkende und Sorgen bereitende Emotionen sollten reduziert werden. (2) Einschränkende, angstmachende und katastrophisierende Gedanken sollten nicht die Vorherrschaft haben, sondern wir sollten Mut, Sinn und Zuversicht machenden Gedanken Raum geben. Die Poster zur emotionalen Selbsthilfe sind auch in Englisch und Französisch verfügbar.

INNEN-LEBEN ist eine nicht-kommerzielle, ehrenamtliche Initiative von Sabine Ebersberger (München) und Michael Bohne (Hannover) sowie zahlreicher Unterstützer:innen, die mit Zeit, Wissen und Enthusiasmus dieses Projekt mit vorangetrieben haben.


Innen-Leben Blog

Emotionale Selbsthilfe in diesen beispiellosen Zeiten kann viele unterschiedliche Formen annehmen. Unser Do-it-yourself Ressourcenkartenset und die Möglichkeit mit PEP gegen Angst und Unsicherheit zu intervenieren, sind nur zwei Formen von vielen denkbaren. In unserem INNEN-LEBEN Blog geben wir Therapeut:innen, Coaches und Berater:innen ein Forum, uns an ihren Erfahrungen, Methoden und Gedanken zur gegenwärtigen Situation teilhaben zu lassen.

Die neuesten Blog-Beiträge

  • Struktur im Krisenmodus
    Die Bullet Journal Methode oder Wie mich ein leeres Notizbuch durch den Alltag manövriert Ein Beitrag von Martina Moog Die Coronamaßnahmen haben unsere Leben so richtig auf den Kopf gestellt und praktisch alle Strukturen […]
  • krisenchat.de und PEP
    Beitrag von Marie-Ann von Detten „Unsere Vision ist es, psychosoziale Ersthilfe für Kinder und Jugendliche zu schaffen, die immer verfügbar, kostenlos und wirkungsvoll ist.“  Rund 20% aller Kinder und Jugendlichen in Deutschland leiden phasenweise […]
  • Perspektive Blicklicht e.V. – Sofortinterventionen für Künstler*innen in Notlagen
    Beitrag von Christiane Grümmer-Hohensee Unser Verein Perspektive Blicklicht e.V. richtet sich an hauptberuflich tätige Künstlerinnen und Künstler, die durch die Corona-Pandemie erleben mussten, wie es sein kann, wenn plötzlich vieles anders ist, das Einkommen wegbricht und […]
  • Die AHA + L-Regeln für die Psyche …
    … auch als Hygienemaßnahmen gegen emotionale Infektionen (Emokokkeninfektionen) Beitrag von Michael Bohne Wir erleben zzt. eine Herausforderung und Krise, die die Welt so noch nie erlebt hat. Die mit dem Virus einhergehenden Gefahren sind […]

Wenn Sie Lust haben, mit einem eigenen Post zum Blog beizutragen, dann senden Sie uns bitte eine kurze Nachricht.


Thanks to the support of an enthusiastic community, the card deck is already available in 26 languages.